AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Unter www.studentika-couleur.com finden Sie den Onlinekatalog der Einzelunternehmerin Anna Tövisháti Kecskemétiné. Sitz: Ungarn, H-1172 Budapest, Delelő u. 41., Steuernummer: 69979008-2-42, EU Mehrwertsteuer-Identifikationsnummer: HU69979008), der zur Werbung der Produkte dient, und gilt nicht als rechtlich bindendes Angebot.

Die Bestellung vom Kunden wird verbindlich, wenn:

a) der Kunde eine Bestellung auf die E-Mail-Adresse info@studentika-couleur.com schickt, und/oder

b) den Kaufpreis oder einen Vorschuss auf das Konto der Einzelunternehmerin überweist, und/oder

c) den Bestellschein unterschreibt und es eingescannt auf die E-Mail-Adresse info@studentika-couleur.com schickt.

Die Bestellung muss von der Einzelunternehmerin schriftlich (auch per E-Mail möglich) angenommen werden.

Parallel zur verbindlichen Bestellung anerkennt der Kunde die Gültigkeit der hier angeführten Allgemeinen Geschäftsbedingungen und erklärt sein Einverständnis damit.

Die Preise sind in EUR angegeben und enthalten alle gesetzlichen Steuern.

Die im Online-Katalog genannten Preise beinhalten keine Versandkosten und Versicherungskosten. Die Lieferungen erfolgen grundsätzlich mit der DPD Hungária GmbH als Paket (dürfen aber auch mit der DHL, der Packeta Hungary GmbH und der Ungarischen Post AG erfolgen). Für Versand- und Verpackung wird eine Versandpauschale von 20 EUR in die Rechnung gestellt.

Die gelieferten Artikeln bleiben bis zur vollständigen Begleichung des Kaufpreises das Eigentum der Einzelunternehmerin.

Ein Rabatt ist bei Mengenbestellungen möglich, aber er ist der Gegenstand einer schriftlichen Vereinbarung zwischen dem Kunden und der Einzelunternehmerin.

Die Zahlung erfolgt grundsätzlich mit Vorkasse. Laut Gesetz wird Ihnen nach Eingang der Summe eine Vorschussrechnung ausgestellt und per E-Mail zugeschickt.

Lieferungsfrist. Da alle Produkte der Einzelunternehmerin nach Kundenwunsch und Kundenspezifikation extra angefertigt werden, ist der Lieferungsfrist bei jeder einzelnen Bestellung Gegenstand einer schriftlichen Vereinbarung zwischen dem Kunden und der Einzelunternehmerin. Sollte die Lieferung innerhalb der vereinbarten Frist nicht erfolgen, sind die Vertragspartner verpflichtet, in einer angemessenen zweiten Frist zu vereinbaren. Liefert die Einzelunternehmerin die Waren nicht innerhalb dieser zusätzlichen Frist, so ist der Kunde berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten. (Im Allgemeinen ist die Einzelunternehmerin bestrebt, die bestellten Artikeln innerhalb von 30-60 Tagen zu liefern.)

Widerrufsrecht. Im Falle unserer Waren besteht kein Widerrufsrecht, da alle unserer Produkte nach Kundenwunsch und Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind. (Richtlinie 2011/83/EU des europäischen Parlaments und des Rates vom 25. Oktober 2011. Art. 16. Punkt c) ).

Garantie. Sollte ein Produkt der Einzelunternehmerin im Moment der Ankunft beim Kunden solchen Fehler aufweisen, der die zweckmäßige Benutzung des Produkts unmöglich macht, und der aus dem Fehler der Einzelunternehmerin entstand (Haftung für den Versand wird von der Einzelunternehmerin nicht übernommen), repariert oder wenn nicht möglich, tauscht die Einzelunternehmerin dieses Produkt. In diesem Fall werden die Versandkosten von der Einzelunternehmerin getragen. Zwei Tage nach der Übernahme des Produktes verliert der Kunde dieses Recht zur Garantie.

Weiterer Schadenersatz ist ausgeschlossen.

Gewährleistung. Nach den europäischen Richtlinien, die automatisch Teil des Vertrags sind.

Die Pflicht der Einzelunternehmerin zur Gewährleistung und Garantie bezieht sich nicht auf den Fall, wenn der Fehler durch die unzweckmäßige Benutzung durch den Kunden entstand.

Reklamationen bezüglich Farbabweichungen werden nur im Falle angenommen, falls der Kunde vorhin ein Farbmuster (Stoff, Kordel, Band, KEIN FOTO) der Einzelunternehmerin per Post zuschickte. Geringe Farbabweichungen müssen akzeptiert werden. Bei den Pekeschen und Kneipjacken ist die Einzelunternehmerin bestrebt, die wählbaren Stoffe und Kordel dem Kunden per Post vorhin zuzuschicken, wovon der Kunde wählt. In diesem Falle ist eine Reklamation bezüglich der Farben eindeutig  ausgeschlossen.

Sollte der Kunde ein Produkt im übrigen Fall zurückschicken, sind die Versandkosten vom Kunden zu tragen.

Es gilt ungarisches Recht, die Vertragssprache ist Deutsch, Gerichtsstand ist Budapest (Fővárosi Törvényszék, 1055 Budapest, Markó u. 27.) Die Webseite www.studentika-couleur.com ist rechtlich gesehen kein Webshop, so beziehen sich die speziellen Regelungen des Webshop-Handels auf diese Webseite und die Einzelunternehmerin nicht.

Die Vertragsparteien verpflichten sich: a) im Falle der Unwirksamkeit einer der vereinbarten Bestimmungen, diese durch eine solche zu ersetzen, die dem Gewollten der unwirksamen Bestimmung am nächsten kommt, und b) dass sie sich bestreben, die eventuellen Streitfragen außer Gericht zu klären.

Sollte eine oder mehrere der vereinbarten Bestimmungen ungültig sein, bleiben die restlichen Bestimmungen in Kraft.

Forum für die Regelung der Streitfragen außer Gericht:

Budapesti Békéltető Testület

H-1016 Budapest, Krisztina krt. 99. III. em. 310.
Postanschrift: H-1253 Budapest, Pf.: 10.
E-Mail-Adresse: bekelteto.testulet@bkik.hu
Telefonnummer:+36-1-488-2131

Sie erreichen die Online-Platform der EU zur außergerichtlichen Schlichtung von eventuellen Streitfragen, die im Zusammenhang mit dem Online-Kauf entstehen, unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Alle Änderungen und Ergänzungen der Vertragsbedingungen bedürfen der schriftlichen Form und müssen von beiden Seiten schriftlich angenommen werden.

Ohne schriftliche Genehmigung der Einzelunternehmerin dürfen die Inhalte der Webseite www.studentika-couleur.com nicht verwendet werden.

Die Einzelunternehmerin ist berechtigt, die ihr vom Kunden überlassenen Daten elektronisch zu speichern. Die Einzelunternehmerin verpflichtet sich, diese Daten keinem Dritten auszugeben, und immer laut den gesetzlichen und moralischen Datenschutzregelungen vorzugehen.